Hohenzollerndamm 112, 14199 Berlin info@energiemesszentrum.de Termin vereinbaren: 030 - 707 810 44

 

Über uns

Ursprünglich wie in Wien, Graz und Linz, finden Sie das Energiemesszentrum Berlin seit mehr als drei Jahren in 14199 Berlin, Hohenzollerndamm 112, im Privatärztlichen Zentrum am Roseneck. Der Focus unserer täglichen Arbeit besteht darin, die Gesundheit nachhaltig zu unterstützen und Krankheiten zu erkennen oder vorzubeugen. In diesem Zusammenhang hat Prävention eine große Bedeutung. Wir bieten durch PROGNOS® – dem meridianbasierenden Diagnose-System mit Therapieempfehlungen auf der Basis der TCM, Messungen zur Analyse und Wiederherstellung der Gesundheit. Mittels reproduzierbarer Ergebnisse besteht die Möglichkeit, präventive Maßnahmen einzuleiten und notwendige Therapien individuell auf den Patienten abzustimmen. Ganzheitliche Diagnose und Therapie auf diese Weise durchgeführt, bedeuten, den Körper wieder in die Lage zu versetzten, sich selbst zu regulieren und damit seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Prognos Diagnose-System

"Diagnose ist die hochbezahlte Kombination von Wissen und Erfahrung auf dem Weg von Symptomen hin zu den Ursachen"

 

PROGNOS® beruht auf dem Jahrtausende alten Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ebenso wie auf den Erfahrungen der Naturheilverfahren, den Erkenntnissen der russischen Raumfahrttechnologie und Schulmedizin.

Die in der TCM bekannten Meridiane/ "Energiekanäle" durchlaufen den gesamten Körper und verbinden Organe, Zähne, etc. miteinander. Ungleichgewichte / Belastungen / "energetische Störungen" dieses schnellen und sensiblen Informationssystems können mit dem PROGNOS® Diagnosesystem durch Messungen am "Hautmantel" / an festgelegten Akupunkturpunkten der Meridiane ermittelt werden.

Die physikalischen Messwerte in kOhm an den Anfangs- und Endpunkten der Merdidiane werden mittels der wissenschaftlich basierten Software ausgewertet und meridianbezogen eventuelle Blockaden graphisch visualisiert dargestellt. Die Ursachen von Beschwerden / Krankheiten lassen sich merididanbezogen mittels spezieller Software-Module ebenso ermitteln wie die geeigneten Therapiemittel. Die Wirksamkeit der eingeleiteten Therapie kann in zeitlichen Abständen durch Messungen für den Therapeuten und Patienten reproduzierbar kontrolliert werden.

 

Das PROGNOS® Diagnosesystem ist als Medizinprodukt zertifiziert. Dieser medizinischen Verantwortung sind wir uns bewusst. Deshalb gehören unserem Beirat hochkarätige Mediziner und Wissenschaftler an. Die Veränderungen, Weiter- und Neuentwicklungen werden vorab in diesem Gremium besprochen. Gleiches gilt für Aus- und Weiterbildung der Anwender.

 

Albrecht Binder (DE) - Ernährungsberatung / Komplementärmedizin / Pharmazie

Dr. Camredon (CH) - Naturmediziner

Prof. Dr. med. Kleditzsch (DE) - Orthopäde

Dr. med. dent. Niestegge (DE) - Zahnarzt / Heilpraktiker

Prof. Dr. Rosanov (RUS) - Universitätsprofessor / Entwickler von PROGNOS®

Eric van Schijndel (NL) - Heilpraktiker / TCM-Spezialist

Dr. med. dent. Schmidt (DE) - Zahnarzt / Heilpraktiker

Irmgard Schneckenaichner (DE) - Heilpraktiker

Prof. Dr. med. dent. Volland (DE) - Universitätsprofessor / Zahnarzt

Dr. med. Wilkens (DE) - Anthropos. Arzt - Mistelspezialist

 

Wer anderen etwas vorgedacht, wird jahrelang erst ausgelacht.

                       Begreift man die Entdeckung endlich, so nennt sie jeder selbstverständlich.

- Wilhelm Busch -

Individueller Stresstest - HRV Messung

Es ist ganz normal – bei Stress oder Anstrengungen, zum Beispiel vor wichtigen Gesprächen mit dem Chef, beim Treppenlaufen zu den Kollegen im siebten Stock oder auch kurz vor wichtigen Abgabeterminen, kann einem das Herz bis zum Hals schlagen. So wird im Allgemeinen das Gefühl beschrieben, wenn das Herz kräftig und schnell schlägt. Lässt die Anspannung nach, wird der Herzschlag wieder langsamer und ruhiger. Das Herz passt sich mit diesen Veränderungen im Herzrhythmus unserer aktuellen Situation an und beeinflusst somit unseren Umgang mit der momentanen Gefühlslage – ob wir also gestresst sind, entspannt…

Längerfristige Anspannung, beispielsweise durch Stress, Ärger oder Angst, kann dieses Regulativ aus dem Gleichgewicht bringen. Der Herzschlag reagiert dann nicht mehr angemessen auf die Situation. Und das wiederum kann zu dauerhaften, gesundheitlichen Problemen führen. Erste Anhaltspunkte, ob unser Herz richtig schlägt oder ob es beispielsweise durch zu viel Stress aus dem Gleichgewicht geraten ist, kann eine so genannte Herzraten-Variabilitäts-Messung (HRV-Messung) geben.


"Jeder Herzschlag eine Botschaft"


HRV Messungen ermitteln Ihre Herzratenvariabilität und übersetzen die Botschaften Ihres Herzens in eine gut verständliche Sprache. Eine "real-time"-Messung dauert drei bis fünf Minuten, wird im Sitzen oder Liegen durchgeführt und ist völlig schmerzfrei (Es bedarf keinerlei Injektionen oder Blutabnahmen). Ein spezielles, dem EKG ähnliches Pulsfrequenzmodul registriert über Elektroden die unterschiedlich langen Intervalle zwischen Ihren Herzschlägen und interpretiert diese für Sie unmissverständlich.
Die HRV-Messung liefert Ihnen klare und leicht verständliche Informationen über Ihren augenblicklichen gesamten körperlichen Fitnesszustand und ermöglicht Ihnen zu überprüfen, was Sie stärkt und was sie schwächt:

Energielevel

Der Total Power-Wert zeigt die Gesamtleistung des Nervensystems an, also die Kraft, die dem Menschen im Augenblick zur Verfügung steht.

Körperliche Fitness

Der R-Wert drückt den Gesamtregulationszustand des Körpers aus und verrät, wie anpassungsfähig der Körper ist.

Biologische Alter

Das tatsächliche Alter wird anhand der Messergebnisse hochgerechnet und ergibt das biologische Alter des Körpers.

Gesundheitsrisiko

Aus einer übersichtlichen Grafik lässt sich der aktuelle Stresszustand. der sich aus der Dominanz des sympathischen bzw. parasympathischen Nervensystems ergibt, ablesen. Auf einen Blick lässt sich das momentane Gesundheitsrisiko erkennen.

Balance

Die Stresslevelmessung bestimmt das augenblickliche Verhältnis von Aktivierung und Entspannung.

Nahrungsmittel(un)verträglichkeits-Test

Für mehr Wohlbefinden und Lebensfreude!

Ermitteln Sie, welche Nahrung sich positiv auf Ihr Wohlbefinden auswirkt. Ganz ohne Blutabnahme!

 

Leiden Sie unter: Migräne - Durchfall - Blähungen - Völlegefühl - Verstopfung - Hautausschläge -Abgeschlagenheit ... um nur die häufigsten Symptome zu nennen. Zahlreiche Krankheiten, wie Herz - Kreislaufbeschwerden, Rheuma, Diabetes und Gicht gehen unter anderem auf eine Übersäuerung des Organismus zurück. Übersäuerung entsteht auch durch die Zufuhr von Lebensmitteln, die der Körper nicht aufspalten kann. Daher ist es wichtig festzustellen, welche Nahrungsmittel vom Körper nicht optimal aufgenommen und verwertet werden können. Mit unserer Nahrungsmittelanalyse können bis zu 540 Lebensmittel auf Ihre Verträglichkeit getestet werden.

Nahrungsmitteltest nach 5 Elemente aus der TCM

Überprüfung des Energiehaushaltes für die zuverlässige Ermittlung einer ausgewogenen Nahrungsmittelauswahl auf Grundlage der 5-Elemente-Lehre (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), mittels Messung des Hautwiderstandes an den Anfangs- und Endpunkten der Hauptmeridiane.

 

Die nachhaltige Gesundheit von Körper, Geist und Seele stehen im engen Zusammenhang mit der ausgewogen Ernährung des Menschen. Eine ausgewogene Nahrungsmittelauswahl nach den 5 Elementen ist deshalb wichtig, weil jedes Element einem bestimmten Organsystem zugeordnet wird, welches auch die dazugehörigen Strukturen im Körper versorgt und die emotionalen Belange unterstützt. Die grafische und reproduzierbare Auswertung erfolgt auch meridianbezogen auf das Yin-/Yang-Verhältnis und die 5 Elemente. Die daraus resultierenden individuellen Empfehlungen zur Nahrungsmittelauswahl werden vom Therapeuten erläutert und anhand einer schriftlichen Zusammenfassung für das weitere Vorgehen dem Klienten/Patienten übergeben. Auch die individuell ermittelte ausgewogene Auswahl von Lebensmitteln kann zusätzlich auf Unverträglichkeiten geprüft werden

Basis Gesundheitscheck nach TCM

Prognos® ist gemäß dem Medizinproduktegesetz zertifiziertes Diagnosesystem auf Basis der Traditionellen Chinesischen Medizin. Hier wurde Jahrtausend altes Wissen mit modernster Computertechnologie zu einem System vereint. Auf für den Patienten völlig schmerzlose Weise wird ein Bild des energetischen Zustandes des Körpers erstellt. Bereits vor 5000 Jahren haben chinesische Ärzte festgestellt, dass die Ursache jeder Erkrankung auf einem gestörten Energiezyklus zurückzuführen ist. Mit Prognos® und Hilfe der Meridian-Diagnostik-Software vitaloMED® ermitteln wir objektive, reproduzierbare Informationen über den Zustand des Körpers und Schwachstellen im Meridiansystem. So können Aussagen über die Grundversorgung des Organismus generiert werden, wie:

  • Mineralien-Vitaminmangel
  • Stoffwechselprobleme
  • Übersäuerung
  • Energiemangel/Energieüberschuss
  • Stresslevel
  • Toxische Belastungen/Elektrosmog
  • Blockaden und Störfelder

IDT®-Messsung (Integrale Diagnose und Therapie)

Hier werden zuverlässig mittels IDT® nach den Ursachen vorhandener Funktionsbeeinträchtigungen des Meridiansystems gesucht.

Die Zielgerichtete Evaluation (Aus- und Bewertung) durch Austestung von 19 Ursachenkategorien wie Mikroorganismen (z. B. Pilze, Viren, Bakterien, Parasiten, etc.), toxische Belastungen, Geopathie/Elektrosmog, Narbenstörungen, Gebiss, Psyche/­Emotionen, Gehirnkerne, Miasmen, Chakren, Hormone/Neurotransmitter, Vitamine/­Mineralien/­Aminosäuren/­Fettsäuren, Matrix/­Bindegewebe, Allergien, Immunsystem, Autonomes Nervensystem in digitaler Form über Kopfhörer mittels Messungen an den Händen und Füßen. Therapieempfehlungen durch Auswahl der geeigneten Mittel/Präparate mittels zielgerichteter Austestung von etwa 240 sehr wirksamen Therapiemitteln in digitaler Form über den Kopfhörer. Diese wirken unmittelbar auf das Kleinhirn und werden in ihren Auswirkungen auf den Meridianen gemessen. Bei Ampullentestung werden die Informationen durch Hautkontakt auf den Patienten übertragen. Jeder Stoff hat ein elektromagnetisches Feld und gibt dieses entsprechend weiter. Der Physiker Max Planck hat für diese Entdeckung den Nobelpreis erhalten.

iLifeSOMM Energietankstelle und Entspannungsliege

iLifeSOMM kombiniert sieben wirksame

Therapieformen in nur einem System:

 

  • Musiktherapie
  • SchallwellentherapieKlangtherapie
  • Vibrationstherapie
  • Magnet-Resonanz-Therapie
  • Massage
  • Entspannungstherapie

 Mögliche Einsatzgebiete:

 

  • löst in kürzester Zeit Spannungen und Blockaden im Körper
  • zur Entlastung von Wirbelsäule, Muskulatur und Gelenken
  • die Durchblutungsförderung regt die natürlichen Stoffwechselfunktionen an
  • zur Regeneration und zur Leistungssteigerung
  • harmonisiert durch Massage sanft jede einzelne Körperzelle
  • beruhigende und aktive Tiefenentspannung
  • zum Ausgleich umweltbedingter Reizüberflutung

Elektrosmog-Messung

Menschen, die sich in elektrischen Feldern aufhalten, stehen unter Spannung. Die Höhe dieser Spannung ist ein Maß für den auf den Körper einwirkenden Stress.


Unsere Elektrosmog Messung mit dem ESM-2, misst direkt an Ihnen oder Ihren Kindern, welchen Belastungen Ihr Körper ausgesetzt ist. Unser besonderes Augenmerk bei dieser auf den Körper bezogenen Elektrosmogmessung liegt auf dem Schlafplatz. Denn hier setzt sich der Mensch für eine besonders lange Zeit ununterbrochen Elektrosmog aus.


Überschreitet die gemessene Spannung bestimmte, im “Elektrobiologischen Standard“ definierte Werte, so lässt sie sich durch gezielte, meist einfach durchzuführende Maßnahmen auf unkritische Werte reduzieren.


Ziel unserer Schlafplatz – und Ruhebereichsmessung ist es, für Sie und Ihre Kinder optimale Verhältnisse aus elektrobiologischer Sicht zu schaffen, damit Sie sich unverspannt, ungestresst und gut erholt Ihren Aufgaben widmen können.

 

Preis: 199,- € incl. An- u. Abfahrt innerhalb Berlin

5E - Ernährungsberatungen

5E - Ernährungsberatungen mit individuellem Befund aus der Balance 5 E Messung und ausführlicher Anleitung für die praktische Anwendung der Ernährung nach den Fünf Elementen

 

Im Westen war es das Streben nach technischem Fortschritt, das den Werdegang unserer Zivilisation entscheidend geprägt hat.
In China war es das Streben nach Unsterblichkeit oder zumindest nach einem recht langen Leben, das eine Fülle Errungenschaften wie die TCM hervorbrachte. Für die Chinesen ist es selbstverständlich, daß eine Speise nicht nur schmackhaft ist, sondern darüber hinaus eine gezielte gesundheitsfördernde Wirkung hat.
Wichtige Vertreter der Naturheilkunde im Westen wie Hildegard von Bingen oder Hippokrates wußten um die ganzheitliche und energetische Wirkung der Nahrung. Für die Weiterentwicklung ihres Wissens und ihrer Erfahrungen blieb jedoch kein Raum. Die analysierende wissenschaftliche Forschung übernahm die Verantwortung für die Gesundheit des Menschen. Und während man sich auf immer kleinere Teile konzentrierte, sind die Energie in der Nahrung und die Gesundheit des Menschen verlorengegangen.

Bachblütentherapie

Dr. Edward Bach erkannte, dass körperliche Probleme – wie auch Übergewicht – in einem Ungleichgewicht des Körpers begründet sind. Bachblüten helfen, diese Zustände zu harmonisieren und zu überwinden.


Diese werden noch heute gesammelt und im Rahmen der Weiterverarbeitung potenziert. Als Endresultat entstehen daraus 38 verschiedene Blütenessenzen.


Jede Bachblüten-Essenz hat dabei verschiedene Wirkungsweisen und somit auch unterschiedliche Anwendungsgebiete.


Mit unserer Messtechnik und Anamnese ermitteln wir individuelle Blockaden und Ungleichgewichte des Körpers und daraus resultierend, welche Blütenessenz ihr Wohlbefinden steigert.

 

Preis: 79,- €

Hochfrequenztherapie

In der Hochfrequenztherapie wird mit Wechselströmen von hoher Spannung, aber sehr geringer Stromstärke (also für den menschlichen Organismus unschädlich) gearbeitet.

 

Die Anwendung dieser hochfrequenten Ströme in der Medizin geht auf die Entwicklungen des als Genie bezeichneten Physikers und Elektrotechnikers Nikola Tesla zurück. Die Hochfrequenz-Therapie war ab 1920 in Deutschland in der medizinischen Anwendung weit verbreitet, durch den 2. Weltkrieg geriet diese wichtige Therapieform aber zunächst wieder in Vergessenheit.


Neuere Forschungen belegen, dass die besondere therapeutische Wirkung der Hochfrequenz-Therapie unter anderem durch sogenannte Longitudinalwellen zustande kommt. Wenn diese Longitudinalwellen auf ein erkranktes Organ treffen, so wird eine spezifische Reaktion im Körper ausgelöst. Kranke Organe haben eine gestörte elektrische Ladungsverteilung, die durch diese Longitudinalwellen wieder in Ordnung gebracht wird. Eine sanfte Wärmeentwicklung, die durch eine beschleunigte Molekülbewegung im Gewebe entsteht, unterstützt den Prozess zusätzlich. In der modernen Naturheilkunde hat die Hochfrequenz-Therapie als kräftiges und gleichzeitig schonend wirkendes Verfahren ein sehr breites Anwendungsspektrum.


Hier sind insbesondere:

1. Aktiviert den Stoffwechsel

2. Steigert die Durchblutung

3. Wirkt gegen Bakterien, Viren und Pilze

4. Entschlackt und entgiftet

5. Gegen Schmerzen und Entzündungen

6. Wirkstoff-Verstärker

7. Anti-Tumor-Wirkung

 

Störungen werden korrigiert

Ausgeschlossen werden sollte die Behandlung von Herzschrittmacherträgern sowie bei Schwangeren die Behandlung des Bauchraumes und potenziell wehsoauslösender Punkte.

 

Preis: 80,- für 45min

Unsere Preise

Nach Absprache sind Messung auch an anderen Standorten möglich. Genauere Infos unter   030 - 707 810 44

vitaloNUTRI® - Nahrungsmittelunverträglichkeitstest

vitaloNUTRI® Balance 5 E - Messung

Ernährungsberatung

vitaloMED® - Basisgesundheitscheck

IDT® Messung mit therapeutischer Austestung

HRV / Stressmessung + ilifeSOMM

ilifeSOMM Anwendung

ilifeSOMM 10er Karte

Bachblütentherapie

Hochfrequenztherapie - 45min

135,- Euro

  79,- Euro

  69,- Euro

  59,- Euro

189,- Euro

119,- Euro

  10,- Euro

  80,- Euro

  79,- Euro

  80,- Euro

Partner